Sabiine Kürzlich aktiv
TraxxBit77 Online
Oscarfelix Kürzlich aktiv
Hakomodo Kürzlich aktiv
Natalli Kürzlich aktiv
Katrin_Ko Kürzlich aktiv
ManoHH Online
VLADIMIRHUBERTSTEFI Online
Silbernebel Kürzlich aktiv
PuertodelaCruz Kürzlich aktiv
Alsterelbe Kürzlich aktiv
MarkusT65 Kürzlich aktiv
CalistoHH Kürzlich aktiv

Sie sucht Ihn in Hamburg

Hamburg – die Stadt der Beziehungen und des Austauschs

Sie leben im schönen Hamburg und möchten als Frau gerne einen Mann kennenlernen? Da sind Sie hier auf der richtigen Seite gelandet. Bei einem „Offline“-Date gibt es eine Menge Dinge zu beachten. Was, wenn er bereits vergeben ist? Ist er zu jung oder zu alt für mich? Wo genau soll ich meinen Traummann suchen? Das sind bei einem Date die wichtigsten Fragen.

 

Interessante Locations für einen Flirt

Bei den unterschiedlichen Orten kommt es auch auf den richtigen Typ Mann an. Im öffentlichen Verkehr wird man einen anderen Menschenschlag vorfinden als im Luxushotel. Auf Flohmärkte tummeln sich Menschen, die etwas Besonderes und Altes suchen – etwas, das kaum an anderer besitzt. Frau sollte auch darauf achten, gut gelaunt und gekleidet zu sein.

Plätze in der Natur – eine gute Wahl für eine erste Begegnung?

Der Park Planten un Blomen ist ein guter Ort, um Leute kennen zu lernen. Vielleicht finden Sie unter den Bäumen Ihren Lebenspartner? Es finden dort regelmäßig Veranstaltungen statt. Vier Monate lang dauern in der Frühlings- und Sommerzeit die Wasserlichtspiele an. Dort gehen sehr viele Singles hin. In der Hafenumgebung treffen sich viele Paare, die bereits auf Dating-Plattformen Bekanntschaft gemacht haben. Haben Sie als Hamburgerin schon einen Lieblingsplatz für die Hafenaussicht?

Auch die Liebesinsel eignet sich für Singles, die gerne ihren neuen Partner das erste Mal sehen möchten. Das kleine Landstück befindet sich inmitten einer Insel im Stadtpark. Die neue Liebe auf einer Scholle erleben – gibt es etwas romantischeres?

 

Was Kulinarik und Flirting gemeinsam haben

Beim Essen, sagt man, kommt die Familie und kommen auch Paare zusammen. Dabei steht jeder Frau in Hamburg eine Vielzahl von Orten der Begegnung zur Verfügung.

  • Curry Queen: Ein gastronomisches Angebot im Stadtteil Eppendorf. Dort stehen Ihnen zahlreiche Variationen von Würsten zur Auswahl. Auch fleischlos wird man dort glücklich. Die Curry Queen bietet Vegetariern und Veganern verschiedene Gerichte an.
  • Tower Bar: Dieser Bar gab man ihren Namen nicht ohne Grund. Sie befindet sich in einem fast 100 Meter hohen Turm. Wem das Flirten und Kennenlernen in einer solchen Umgebung zusagt, ist dort gut aufgehoben.
  • Café Canale: Ein Cafe auf einem Boot – so etwas gibt es in Hamburg. Wenn Sie Glück haben, ist die Bootsfahrt gut ausgebucht. Dann nehmen daran sicherlich genügend Singles teil.
  • Elbgold: Ein besonders beliebter Ort für Singles. Dort treffen sich viele junge Menschen. Das Cafe ist für seinen hervorragenden Kaffee bekannt. Sie sind Kaffeeliebhaber? Wagen Sie einen Besuch in dieses Cafe.
  • Herr Max: Ein sehr gut besuchtes Cafe. Allerdings werden Sie es hier wohl etwas schwieriger mit der erfolgreichen Partnersuche haben, da dort auf zehn Frauen etwa ein Mann kommt.
  • Gloria: Eine äußerst bunte Stätte. So vielseitig wie die Kaffeesorten im Laden sind, so unterschiedlich sind die Menschen, die dort ein- und ausgehen. Im Allgemeinen sind die Gäste dort sehr gesellig.
  • Das Bibliotheks-Cafe: Für Studenten, Gelehrte und Dozenten zum Treffen besonders geeignet ist die Zentralbibliothek Hamburgs. Dort gibt es ein Cafe. Damit kann das Liebesleben hervorragend mit dem Studentenleben kombiniert werden. Erst seit 2020 existiert diese Möglichkeit des Kennenlernens.
  • Lemon: Einstmals hieß dieser Ort John Lemon. Er ist nicht einfach nur eine Bar, sondern besitzt auch eine Kegelbahn und hat von 18 bis 3.30 Uhr geöffnet.
  • Diverse Clubs: Ob Golden Cut, Upper East oder Noho – jeder Hamburger Club ist einzigartig. Egal, ob es der Dresscode und die Musikart ist oder Special Effects sind – keine zwei Clubs sind aufeinander abgestimmt.

Der Golfflirt

In Hamburg leben mehr als anderthalb Millionen Menschen. Für wohlhabende Leute stehen in dieser Stadt ausreichend viele Möglichkeiten zum Golfen bereit. Ein ausgezeichneter Ort zum Daten zwischen den Bäumen.

 

Das Internet zur Hilfe nehmen

Da Sie nun schon einmal im Internet sind, können Sie sich auch auf Dating-Plattformen registrieren oder einloggen. Vier von fünf Hamburger sehen diese als geeignetes Mittel zum Daten an. Dort kann man auch gleich ein Persönlichkeitsprofil von sich erstellen. Vielleicht trefft Ihr Euch dann gleich in einem Cafe in Hamburg für das nähere Kennenlernen?

 

Wichtige Tipps für einen Flirt

Es ist von Bedeutung zu wissen, dass die Person möglicherweise angesprochen werden will. Deshalb ist für Nervosität keine Zeit. Nach der Begegnung sollten Sie bald wieder mit Ihrem potentiellen Partner telefonieren. Meldet sich dieser nicht zurück oder nimmt nicht ab, ist das kein gutes Zeichen. Dennoch benötigt der Aufbau einer Beziehung oftmals einiges an Zeit. Hat es nicht geklappt, dauert ein erneuter Beziehungsaufbau mit einem anderen Mann ein wenig, da Sie erst wieder geistig von vorne anfangen müssen. Ein weiterer Aspekt ist die Bekleidung. In der Hansestadt sind eher einfachere Outfits angesagt.

 

Klassisches Daten in Hamburg – das lohnt sich

Die Chancen sind sehr hoch, als Frau in der norddeutschen Stadt einen Partner zu finden. Und das ganz ohne Tinder und BlindMate. Zumal bei BlindMate die wenigsten registrierten Nutzer männlich sind und damit die Wahrscheinlichkeit auf ein tatsächliches Date ziemlich niedrig ist. Suchen Sie sich also den richtigen Ort in Hamburg, um auf moderne Weise in der realen Welt den Traumpartner zu finden!

Bildquelle: https://www.pexels.com/de-de/foto/architektur-fluss-blauer-himmel-deutschland-12371191/
https://www.pexels.com/de-de/foto/stadt-nacht-kanal-langzeitbelichtung-9359744/
https://www.pexels.com/de-de/foto/luftaufnahme-der-skyline-der-stadt-39152/